Donnerstag, 25. September 2014

Beatmelancholische Alltagspause mit Luk & Fil und Anthony Drawn


Ganz ausserweltliches Saxofon von Anthony Drawn & die moody Lines auf dem gut abgehangenen Beast von einem Beat kriegen mich auch immer wieder. Zurücklehnen. Nullpunkt fixieren. Weiter fallen.

Keine Kommentare: