Samstag, 13. Juli 2013

Entzündet die Menschenfettkerzen, wir brauchen wieder Lichterketten.


Praise the Retrogott! Ma janz abgesehen davon, dass die gesamte Platte einfach nur eine hirnpenetrierende Styleabfahrt darbietet ist "Genug von Gott" einfach ein absolut überragender Text, mit den hinterfotzigsten Vergleichspunches, die ich seit langem gehört hab. Wundervolles Stück Ätze fürs Ohr. Geniesst es!

Keine Kommentare: