Mittwoch, 10. Juli 2013

Die vier Elemente im Kaffeehaus: Hirnrindengraffiti mit den B(ohr)-Boys #03


Illu-Credits: Criscoh

Solos gehts mit der dritten Runde der Kaffeehauscypher mit mir & dem @falkschacht. Wer den ersten oder gar den zweiten Teil bereits gehört hat weiss' ja um was es geht - ansonsten bitte #01 hier & #02 hier nachhören!

Für die Neuen - Vorworte findet ihr unter dem ersten Link oben & ansonsten kann ich nur folgendes sagen: Wir sprechen über Scheuklappen, Wandel, den besseren Journalismus, die gesunde Dosis Arroganz, Battlerap & Spieltrieb, dissbare Gymnasiasten (und deren Alternativen) und anderen Unsinn - noch immer bei Café & Rhababersaftschorle.

Diesmal wieder ein relativ langes Stück Interview & ein paar kürzere Sahnestücke. Tonqualität nahe an den Bunkertapes. So isses halt.

Die vier Elemente im Kaffeehaus #03: Journalismus, Arroganz & Konsenshits.

Digging deeper. Wir bohren weiter. Postulieren den besseren Journalismus, schmähen mich & andere, um am Ende doch wieder politisch zu werden. Pausenmusik ist übrigens diesmal: Aesop Rock - Cycles To Gehenna.

Für die anderen Teile bitte zurück zum Ursprungstext.


download

Kommentare:

Andi Decke hat gesagt…

Das ist Quatsch :-D

Anonym hat gesagt…

Falk ist so ein schlimmer Mensch.

da horus hat gesagt…

cooles interview