Samstag, 7. Mai 2011

War is good for? Edwin Starr visualiert.



Manchmal passt bei Videofundstücken einfach alles grandios zusammen - insbesondere hier! Es werden in 7:05 Minuten drei meiner favorisierten Themengebiete abgedeckt: der hübsch wahnsinnige & stets bodenständig-anarchistische Comicirrsinn von Tex Avery, mein Vorliebe für diese lustigen monochromen Bambusnascher und diese selten subtile, dafür aber sehr passgenaue und unglaublich unterhaltsame Satire auf Krieg & Gewalt ... danke Tex! Und ruhe in Frieden.

Keine Kommentare: