Donnerstag, 24. März 2011

#digifla #10: cptpudding spendet Vagabundenmusik.


Der Flaneur (aus französisch: flaner = umherstreifen, umherschlendern) ist ein Mensch, der im Spazierengehen schaut, genießt und schweigt – er flaniert."

Faktisch bedeutet das, Progolog.de ist auch ein Flaneur. Nebenan im kleinen bescheidenen Progolog-Land geschieht nicht viel anderes, als den Kram der bei Streifzügen durch das böse Internet hängen bleibt festzuhalten und das digitale Tagebuch mit diesen Inhalten zu befüllen. Umso mehr ist es mir eine Ehre einen Beitrag zum Bloggeburtstag des einzig wahren digitalen Flaneurs beisteuern zu können.

Mein "Geschenk" für einen musikinteressierten digitalen Flaneur? Musik. Im Leben eines Flaneurs würde man die Musik dieses Minimixes als Vagabundenmusik, im heutigen Neusprech als Netzmusik unter Creative-Commons-Lizenz bezeichnen.

Die Tracklist zum Mix (Digifla-Minimix) und weitere Informationen gibt es in meiner Soundcloud.



======================================================================
Der Gratulant: cptpudding
cptpudding ist der Bigplayer im Eisenbärennachrufgeschäft, Miterfinder der insta.knut - der neue Social-Photo-App mit Trauerflorfilter und Marktführer mit instawa.rz für die Beautyretouche bei der warzennasigen Hexe. Desweiteren ein lustiger, omnithematischer Bloggergeselle mit Niederlassung auf Progolog.de & Geek mit viel Liebe für kleine Maulwürfe.
Koordinaten: progolog (Website) / cptpudding (Twitter)
======================================================================

Keine Kommentare: