Mittwoch, 24. November 2010

Intalek & Ritchcraft - Lives And Vibes [Jakarta Records - VÖ: 26.11.2010] Funky Twittersynergien!


Manche Geschichten sind zu gut um ausgedacht zu sein und so ist es mal wieder an der Zeit für eine Anekdote! 

Und die beiden Kollaborateure Intalek (Rap) und Ritchcraft (Beats) bieten sich hierfür nur so an. Nova Scotia trifft Virginia, die Leichtigkeit des Strands trifft auf die melancholische Schwere kanadischer Wälder, zwei Geistesverwandte treffen aufeinander. Durch Twitter verbunden entwerfen die beide die warmherzige Idee eines Sounds, der vor lauter Soul kaum noch laufen kann. Solche Synergien will ich viel viel öfter sehen!

Intalek ist jetzt auch ein recht sprechender Name und ich bin ihm persönlich deutlich mehr gewogen als manch einem Akronymiker der letzten Wochen. Aber der catchy Name allein sagt ja noch nichts über die Qualität des MCs aus, aber auch hier ist er ziemlich fettleibig. 

Er bietet eine kraftvolle, warme, stark modulierende Stimme, die sich zügig in die Gehörgänge frisst und sein Partner schneidert ihm wohlfeile Präzisionsunterlagen, die seine Stimme noch ein wenig mehr scheinen lassen.

Ritchcrafts synthielastigen Produktionen sind hypnotisch, fliessend, komplex, niemals sauber und steril, sondern immer wieder mal versetzt mit dem ein oder anderen Störgeräusch.

Parallelen kann ich jetzt ad hoc nicht aufmachen, aber ich denke einem Aesop Rock in Jazzhoplaune würde manch einer dieser Beats auch sehr gut zu Gesicht stehen. Raffiniert, frisch und trotz aller Debütunruhe unglaublich routiniert und ja verdammt! diese Drumpattern sind Mehrfachmorde wert!

Und nun ratet mal wem wir auf Knien für diese Platte danken sollten, richtig - Jakarta Records. Bildet Banden und baut Schreine - jetzt!

Das 14malige Oooooh Ja-Gefühl ist hier in Form schwarzer Scheiben, als Bitsplitter oder auch als ungeliebte CD zu finden. 

Kostprobe gefällig? Jutt, dann lassen wir doch mal den Mann mit dem Intalek(t) übers liebe Geld sprechen. Ich mag diesen warmen Flow der Platte, die Tiefe der Texte und erteile meinen Segen - Flaneurempfehlung!

Keine Kommentare: