Dienstag, 6. Oktober 2009

Tu den Ska & tu ihn weltweit!

Nachdem mir gestern die deutschstämmigen Beuteltierchen wieder großen Hunger auf Ska gemacht haben, liefere ich euch heute mal noch drei wunderbare Songs aus den Weiten dieser Welt.

Und was soll ich noch sagen?

Lasst uns einfach ne Reise machen & ansonsten bleibst dabei: Tu den Ska!



Reiseziel 1: Prag - hier treffen wir die wunderschöne Sängerin der Prague Ska Conspiracy. Deren aktuelles (und sehr zu empfehlendes) Album kann übrigens für umme hier runtergeladen werden!



Reiseziel 2: Budapest - hier begrüßen wir die hochtalentierten Herren vom Pannonia Allstars Ska Orchestra



Reiseziel 3: The Big Apple - und als Gäste sind geladen die grandiosen Brooklyn Funk Essentials.

Kommentare:

pellegrino hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
pellegrino hat gesagt…

die eine band ist hochtalentiert, die andere ist grandios und die erste hat nur eine wunderschöne sängerin. fällt dir was auf?! :D

Der digitale Flaneur hat gesagt…

Hehe, da hat mich die Netzsittenpolizei ja ganz schnell am Haken!

Also entweder hatte mich diese unglauuuuuublich schöne Sängerin so becirct, dass ich dachte eine Erwähnung der Qualität der Musik (abseits des Hinweises in der KLammer ;)) wäre nicht notwendig

oder

ich hab den miesen spätkolonialen Sexistenplatzhirsch raushängen lassen ...

such dir einfach was aus.