Freitag, 11. September 2009

AchWas - Musik für umme.

AchWas, ne sehr symphatische Crew aus der Hansestadt haben ne neue EP am Start und zwar für Umme.

Was euch bei diesem kleinen digitalen Happen erwartet ist folgendes: Übelst spassiger Wortwitz von oben herab, viel Augenzwinkerei & der ein oder anderen Überpunch "Ich kann in deinem Gesicht Hautlappen aufklappen, draufkacken, wieder zunähen und dann hast du Pausbacken".

Einziger Malus, 2 Skits & 1 Intro bei insgesamt 8 Tracks ist absolut zu wenig!

Was euch also übrig bleibt ist, entweder ihr checkt oder noch besser kooft die erste auch ganz famose Platte "Bring den Müll raus!", ihr wisst ja, eine Hand wäscht die andere.

Oder aber ihr wartet auf die zweite, die hoffentlich demnäxt folgt! Aber wenn ihr ihnen höflich ihren myspaceaccount zubombt, gehts ja vielleicht ooch ein bissl schneller :). Cheerz!

Zum Download gehts hier lang - AchWas - Feeling! (EP)

Kommentare:

dokterschlonz hat gesagt…

macht mal einen halbwegs crediblen berliner street ghetto eindruck und sieht schön bunt aus, ist mir momentan aber zuviel gelaber im mix.

Anonym hat gesagt…

Habs mir zwar nicht angehört, aber 8 Tracks sind meiner Meinung nach sogar viel für ne EP.