Montag, 13. Juli 2009

Strassenpoesie & Kunstblut ...



Tja, Ketzerfrage des Flaneurs ...

Was braucht mensch mehr als brillante MC-Skills & ein gefälliges 4:41 Minuten langes Clipchen voller "Vital Beeinträchtigter" (PC-Sprech) zum Glücklichsein, nücht ... genau richtig!

Bühne frei für ein unterhaltsam blutiges Videokleinod & den Ausnahme-MC schlechthin, Aesop Rock!

Flaneurempfehlung ist erwartbar, oder?

Und hochverehrte Zombiefreunde, eine kleine Anmerkung soll mir gestattet sein - nein, ihr solltet dieses Video weder mit dem kleinen Brüderchen, der herzschwachen Omi oder der plasmaphobischen Mama zusammen anschauen, es könnte euch in ein falsches Licht rücken ... und ansonsten gilt wie eh & je ... drink blood responsibly :).


Cheerz!

Keine Kommentare: