Dienstag, 5. Mai 2009

Unsere verrückten Nachbarn ... oder im Westen stets was Neues!

Dass unsere westlichen Nachbarn, die Gallier, ein wenig sonderlich sind ist europaweit ja quasi sprichwörtlich …

Wenn man sich dann aber solch famose Videos anschaut, wie M's - Triplettes de Belleville, welches auf dem Soundtrack zum wunderbaren Animationsirrsinn Das große Rennen von Belleville zu finden ist ...

Dann ist man wiederum sehr glücklich um diese Frohnaturen, die die eher graugesichtigen europäischen Gesamtidentität mit ein wenig frischer Farbe überpinseln. Au Revoir Tristesse!

Und weil dieses Video auch ohne riesigen vorgeschalteten Diskurs ganz vorzüglich funktioniert, Vorhang auf für M.



Ein weiteres, sehr elegantes, auf die eigentliche Sache, nämlich die Musik, reduziertes Video liefern die Herren rund um Belle du Berry, welche das rauchig-erotische Erkennungsmerkmal der Band Paris Combo ist.

Früher tobte sie in New Wave- & Punkbands mit sehr wilden Namen (Les Pervers Polymorphes Inorganisés) umher, inzwischen mag sie es eher klassischer … und ich find’s traumhaft.



Und als Draufgabe beim flanierenden Fischhändler gibt’s heute noch eine weitere bestechende Nummer aus dem Hause du Berry & zwar den atemberaubenden Song Mobil’homme - diesmal aber ohne störende bewegte Bilder ;).

1 Kommentar:

Frede hat gesagt…

ALTA, und wir haben Sie Live gesehen!!!!